Netznutzung Strom Celle-Uelzen Netz

Netznutzung

Im Juli 2005 sind das novellierte Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) sowie die dazugehörigen Verordnungen (Stromnetzzugangsverordnung und Gasnetzentgeltverordnung) in Kraft getreten.

Die Celle-Uelzen Netz GmbH kann gem. § 4 Abs. 3 ARegV jeweils zum 1. Januar eines Jahres eine Anpassung der Erlösobergrenze vornehmen. Die daraus resultierende Anpassung der Netzentgelte ist nach § 20 Abs. 1 EnWG zum 15. Oktober eines Jahres für das Folgejahr zu veröffentlichen. Sofern dieses noch nicht final möglich ist, sind die Entgelte zu veröffentlichen, die sich voraussichtlich auf Basis der für das Folgejahr geltenden Erlösobergrenze ergeben werden (Indikation).